„Wölfe“ auf dem Zahnfleisch nach Oranienburg - shz.de


„Wölfe“ auf dem Zahnfleisch nach Oranienburg
shz.de
Der TSV Altenholz sehnt die Osterpause herbei. Die Körper der Spieler sind nach 23 Spielen in der 3. Handball-Liga geschunden. Gleich sechs Spieler kämpfen mit Blessuren. Jetzt wartet heute (18.30 Uhr) mit der Partie beim Oranienburger HC im Norden ...

und weitere »


Weiterlesen auf Altenholzer Google News